Airtrackmatte – mehr als nur eine Turnmatte

Airtrackmatten, die auch als Air Floor Matten oder Airmats bekannt sind, erfreuen sich im Sportbereich inzwischen großer Beliebtheit. Dabei handelt es sich bei der Airtrackmatte weitaus mehr als nur um eine Luftmatratze. Diese Sportmatte enthält zwar Luft, doch sie eignet sich nicht nur zum Liegen oder um einen Purzelbaum zu schlagen. Die luftgefüllte Turnbahn lässt sich für viele verschiedene Sportübungen nutzen. Sie kann sowohl zu Hause als auch in der Turnhalle oder im beruflichen Rahmen Verwendung finden. Doch was ist wichtig bei der Handhabung von Airtrackmatten und worauf gilt es beim Kauf zu achten? Wir haben die interessantesten Punkte für dich im Internet zusammengefasst, damit dir die Wahl deiner eigenen Airtrackmatte leichter fällt.

Preis €

Farbe

Sortierung
8 Produkte in dieser Kategorie gefunden.
Der durchschnittliche Preis ist: 177.64 €
Das günstigste Produkt kostet: 87.99 €
Das teuerste Produkt kostet: 284.95 €
Produktfoto von KESSER® Turnmatte Aufblasbar Airtrack Fitness-Matte Gymnastikmatte | inkl. Tragetasche & elektr. Luftpumpe | Yogamatte,…
KESSER® Turnmatte Aufblasbar Airtrack Fitness-Matte Gymnastikmatte | inkl. Tragetasche & elektr. Luftpumpe | Yogamatte, Tumbling Matten, Trainingsmatte (Mint Grün, 400 x 100 x 10 cm)
𝐁𝐄𝐒𝐓Ä𝐍𝐃𝐈𝐆 𝐔𝐍𝐃 𝐒𝐓𝐑𝐀𝐏𝐀𝐙𝐈𝐄𝐑𝐅Ä𝐇𝐈𝐆: Die KESSER Turnmatte…

169.8 €
Preis
Produktfoto von AKSPORT Air Matte Track Tumbling Matte,3/4/5/6m Aufblasbar Gymnastikmatte Air Tracking Matte Turnmatte 10/20cm hoch mit…
AKSPORT Air Matte Track Tumbling Matte, 3/4/5/6m Aufblasbar Gymnastikmatte Air Tracking Matte Turnmatte 10/20cm hoch mit Luftpumpe für Zuhause/Taumel/Turnhalle/Ausbildung/Cheerleading
✔【IDEALE GESCHENKE】 Aufgrund der Unterschiede in Dicke und Druck kann Aufblasbar Gymnastikmatte federnd und sicher zu landen…

89.99 €
Preis
Produktfoto von BEYOND MARINA Aufblasbare Matte Tumbling Track,Air Turnmatte Trainingsmatte Gymnastik-Luftbahn 3m 4m 5m 6m mit…
BEYOND MARINA Aufblasbare Matte Tumbling Track, Air Turnmatte Trainingsmatte Gymnastik-Luftbahn 3m 4m 5m 6m mit elektrischer Pumpe, Tragetasche, Luftmatten für den Zuhause, Outdoor, Yoga, Übungsgymnastik
👉PROFESSIONELLE LUFTMATTE: BM aufblasbare Luft Tumbling Matte ist aus Filament Grade Double-Wall Material (Drop Stitch Stoff)…

149.99 €
Preis
Produktfoto von AirTrack Nordic Standard Airtrack Matte 3m - 8m mit Luftpumpe, Turnmatte Aufblasbar, Am Besten für Gymnastik, Yoga -…
AirTrack Nordic Standard Airtrack Matte 3m - 8m mit Luftpumpe, Turnmatte Aufblasbar, Am Besten für Gymnastik, Yoga - Langlebig & Einfach zu Transportieren Matte Sport, Gymnastikmatte (3, minze)
Artikelname: AirTrack Nordic Standard Airtrack-Matte 3 m 8 m mit Luftpumpe, aufblasbare Gymnastikmatte, ideal für Gymnastik, …

249 €
Preis
Produktfoto von Tumbling Matten Aufblasbare Gymnastik 3/4/5/6M/7M/8M Trainingsmatte Kohlefaser Tumble 10/20cm Dick Gymnastikmatte…
Tumbling Matten Aufblasbare Gymnastik 3/4/5/6M/7M/8M Trainingsmatte Kohlefaser Tumble 10/20cm Dick Gymnastikmatte Turnmatte Bodenmatte Inflatable Yogamatte Taekwondo Matte with Pumpe
EINFACH ZU TRAGEN & LADEN: Gymnastik Tumbling matten Der auffälligste Vorteil der aufblasbaren Taumelmatten ist, dass sie schnell…

135.99 €
Preis
Produktfoto von vidaXL Gymnastikmatte Aufblasbar mit Pumpe Turnmatte Tumbling Matte Training Fitnessmatte Yogamatte Trainingsmatte…
vidaXL Gymnastikmatte Aufblasbar mit Pumpe Turnmatte Tumbling Matte Training Fitnessmatte Yogamatte Trainingsmatte 100x100x20cm PVC Blau
Diese Gymnastikmatte mit runder Form eignet sich hervorragend für viele verschiedene Bereiche wie Gymnastik, Cheerleading, …

87.99 €
Preis
Produktfoto von Airtrack/Tumbling/Gymnastik Matte Turnmatte in Blau, aufblasbar, rutschfest, wasserfest, stoßdämpfend, Länge: 5m,…
Airtrack/Tumbling/Gymnastik Matte Turnmatte in Blau, aufblasbar, rutschfest, wasserfest, stoßdämpfend, Länge: 5m, Breite: 1m, Höhe: 20cm, inkl. elektr. Pumpe/Tasche/Reperaturset (5m x 1m x 20cm, Blau)
VIELSEITIG: Durch die extrem hohe Stabilität, Stoßdämpfigkeit sowie Rutschfestigkeit der Matte kann diese an den…

284.95 €
Preis
Produktfoto von UVCMDUI Air Tracking Matte Sportmatten 2m, Turnmatte Airtrack Gymnastikmatte Aufblasbar 10cm/20cm Dick, Airtrackmatte…
UVCMDUI Air Tracking Matte Sportmatten 2m, Turnmatte Airtrack Gymnastikmatte Aufblasbar 10cm/20cm Dick, Airtrackmatte Fitness Matte mit Luftpumpe für Gymnastik Ausbildung, Blau, 2x1x0. 2m
PREMIUM MATERIALIEN: Die aufblasbare Sportmatte besteht aus PVC laminiertem Gewebe der kommerziellen Qualität. Das Luftkissen hat…

253.39 €
Preis

Airtrackmatten kannst du auch im Freien nutzen. Achte einfach darauf, dass sich unter der Matte keine spitzen Gegenstände wie Steine oder Steine befinden. Nutze die Airtrack Matte außerdem nicht bei extremer Hitze oder hoher Kälte. Extremtemperaturen könnten das Material beschädigen.

Kontrolliere beim Kauf zunächst die Maße. Für kleine Kinder reicht eine Matte mit 3 Metern Länge zum Turnen meistens vollkommen aus. Sportler, größere Kinder oder Erwachsene nutzen am besten größere und breitere Matten.

Eine gute luftbefüllte Tumblingbahn kann bei guter Pflege fünf bis sieben Jahren halten. Kontrolliere sie regelmäßig auf Schäden und behandele sie sorgsam. Dann hält die Airtrackmatte vielleicht sogar noch länger.

Eine Airtrackmatte mit einer Länge von drei bis vier Metern kostet im Schnitt um die 80 bis 100 Euro. Die Preise können jedoch je nach Länge und Breite variieren. Demnach gibt es Modelle, die 150 bis 200 Euro kosten oder noch mehr. Vergleiche vor dem Kauf die verschiedenen Modelle und entscheide dich dann für ein Produkt, das für dich infrage kommt.

Was sind Airtrackmatten?

Bei Airtrackmatten handelt es sich um luftgefüllte Tumblingbahnen. Sie sind in verschiedenen Breiten, Längen sowie Farben erhältlich. Somit kannst du das passende Modell für deine Bedürfnisse ganz einfach bestellen und kaufen. Neben den Airtrackmatten gibt es natürlich auch Air Barrels. Diese entsprechen der Form nach einem Zylinder. Sie können dich dabei unterstützen, deinen Flick Flack zu optimieren oder andere Bodenübungen einfacher zu vollziehen.

Mit der Airtrackmatte ist es im Sportbereich möglich, verschiedene Übungen geschickt in die Tat umzusetzen. Nicht nur im Breiten-, sondern auch im Spitzensport kommt daher die Matte gern zum Einsatz. Sie lässt sich für

  • Turnübungen
  • Geräteturnen
  • Cheerleading
  • Akrobatik
  • Trampolinspringen

und vieles mehr einsetzen. Inzwischen sind die Airtrackmatten jedoch nicht nur in Turnhallen üblich. Es gibt auch einige Angebote für den Heimbedarf. Somit ist es möglich, auch in der Freizeit aktiv, vorteilhaft und sicher verschiedene Turn- und Sportübungen erfolgreich durchzuführen.

Typisch für Airtrackmatten ist das strapazierfähige Material. Die rutsch- sowie wasserfeste Oberfläche sorgt für sicheres Betreten der Matte und auch für sorgenfreies Training. Jede Matte ist zudem überaus elastisch, unterstützt aber gleichzeitig die Körperhaltung. Wichtig ist, dass die Matten immer vor den Übungen bestmöglich aufgepumpt sind. Anschließend kannst du sie direkt und problemlos nutzen.

Welche Vorteile bieten Airtrackmatten?

Airtrackmatten bieten zahlreiche Vorzüge. Sie sind weich, weisen keine harten oder spitzen Kanten auf und sind – je nach Luftaufkommen – sehr gut gepolstert. Sie sind im Vergleich zu anderen Matten außerdem sehr sicher und können ebenso das Verletzungsrisiko minimieren. Gleichzeitig ist es möglich, die Matten nach der Verwendung platzsparend zu lagern. Vor allem kleine Matten weisen nur ein geringes Eigengewicht auf und können sogar zusammengerollt werden. Das macht es einfach, die Airtrackmatten in Geräteräumen oder zu Hause einfach zu verstauen.

Soll die Airtrackmatte zum Einsatz kommen, kann durch Zugabe von Luft mit Pumpen ein gewünschter Härtegrad erreicht werden. Es ist dir also möglich, die Federwirkung deinen Bedürfnissen entsprechen zu regulieren. Soll die Matte hart sein und kaum Federung aufweisen, ist sie stark aufzublasen. Soll die Matte eher weicher ausfallen und gelenkschonende Übungen zulassen, ist weniger Luft vorteilhaft.

Es ist jedoch immer praktisch, dass junge sowie ältere Sportler eine Airtrackmatte verwenden können. Somit ist die Vielseitigkeit von Airtrack Matten unschlagbar. Nutze ein Modell, um deine Turnübungen in deinem Tempo und nach deinen Wünschen durchzuführen. Die Matte eignet sich sowohl für Spitzensportler sowie für Menschen, die einfach nur ein Trainingsmittel suchen, um ihre Bewegung und Stabilität zu fördern.

Entscheidest du dich für eine Airtrackmatte, erhältst du ein Sportutensil, das

  • weich
  • sicher
  • individuell nutzbar
  • gelenkschonend
  • platzsparend

und vielseitig ist. Die Airtrackmatte vereint somit viele verschiedene Vorzüge und macht Sport zu einem wahren Vergnügen.

Was ist mit einer Airtrackmatte möglich?

Airtrackmatten lassen sich hervorragend für diverse Sport- und Bewegungsübungen verwenden. Meistens kommen sie für den Bodensport zum Einsatz. Die Airtrackmatte kann aber noch in vielen weiteren Bereichen nützlich sein. Um dir die Vielseitigkeit der Luftmatten aufzuzeigen, haben wir eine Liste erstellt.

Turnübungen

Normalerweise finden herkömmliche Matten im Turnbereich Verwendung. Einige sind sehr schwer, andere hingegen fest und klobig. Zu den traditionellen Bodenturnmatten reiht sich jedoch die Airtrackmatte geschickt ein. Sie ist vor allem wegen ihrer Federung beliebt. Diese schont die Gelenke, was vor allem Bodenläufer oder Bodenturner durchaus schätzen. Kombiniert mit Turngeräten und Sprungbretter lassen sich zahlreiche Turnübungen ganz einfach ausführen. Da Airtrackmatten zudem sehr leicht und weich sind, sind auch der Transport sowie das Verstauen unkompliziert möglich.

Heimbedarf

Nicht nur in der Schule oder beim Training kann die Airtrackmatte wertvolle Dienste leisten. Auch Zuhause beim Workout ist die Luftmatte interessant. Du kannst sie in Wohnräumen oder im Garten vorbereiten und anschließend verschiedene Sporteinheiten auf ihr absolvieren. Es ist sogar möglich, die Matte im Sommer mit in den Pool zu nehmen. Lass dich einfach auf dem Wasser treiben und genieße eine angenehme Auszeit.

Cheerleading

Das Cheerleading findet nicht nur auf dem Boden statt. Es kommen auch immer wieder Hebe- und Turnübungen zum Einsatz. Die Airtrackmatte bietet in diesem Zusammenhang eine gewisse Sicherheit. Die Matte ist nicht nur stabil. Sie bietet auch in gewissem Rahmen Sicherheit. Die Turner federn leicht auf der Bahn ab, gleichzeitig sind akrobatische Elemente ideal umsetzbar. Mit mehreren Airtrackmatten lassen sich ebenso größere Plattformen errichten. Somit sind Flick-Flacks, Saltos und Pyramiden kein Problem.

Tipp

Soll eine Airtrackmatte eine bestimmte Größe haben, gibt es Hersteller, die Maßanfertigungen vornehmen.


Trampolin

Es ist durchaus möglich, die Airtrackmatte als Trampolin zu verwenden. Dabei bestimmen die Luftfüllung und die Mattenstärke die Federungsintensität. Dabei gilt: Je mehr Luftdruck die Matte aufweist, desto geringer fällt die Sprunghöhe aus. Außerdem können größere Airtrackmatten von mehreren Personen genutzt werden – das macht die Freude am Springen und der Bewegung nochmals interessanter. Vor allem Menschen, die sich noch nie mit einer Tumblingbahn beschäftigt haben, können die Matte als Trampolin zunächst kennenlernen.

Hinweis

Airtrackmatten sind nicht nur ein Spaß für Erwachsene. Auch Kinder, Senioren und Sportler können von den luftbefüllten Matten profitieren.


Akrobatik

Es gibt viele Akrobaten, die Airtrack Matten nutzen. Das Material ist nicht angenehm – es sind auch nahezu geräuschlose Übungen mit den Airtrackmatten erdenklich. Gleichzeitig bestechen die Produkte mit weichen Federungen, wenn sie ausreichend mit Luft befüllt sind. Somit sind Stürze oder Ausrutscher bei verschiedenen Übungen nicht so schmerzhaft wie bei anderen Matten. Das macht es einfacher, verschiedene Elemente einzustudieren und bis zur Perfektion zu üben.

Kampfsport

Ob Judo, Wing-Tsun oder Karate – es gibt viele verschiedene Kampfsportarten. Die meisten Übungen erfordern stabile Untergründe, die sicher sind. Eine Airtrackmatte kann in diesem Rahmen eine sinnvolle Basis bieten. Gleichzeitig bietet sie beste Optionen, um die verschiedenen Bewegungsabläufe und Fallübungen hervorragend auszuüben. Somit lassen sich Schnelligkeit und Wendigkeit, aber auch Ausdauer praktisch trainieren.

Freerunning

Auch für außergewöhnliche Sportarten wie Freerunning kann die Airtrackmatte wertvollen Nutzen bieten. Hier üben Anwender vor allem verschiedene Fallübungen. Die Airtrack Matte macht das Trainieren von Stürzen, verschiedenen Bewegungen und Tricks jedoch sehr angenehm. Selbst bei Fehlversuchen schützt die Matte mit weichem Aufprall und minimiert somit die Verletzungsgefahr deutlich.

Stunts

Ebenso wie Freerunning können aufgrund von Stunts verschiedene Unfälle passieren. Um das Verletzungspotenzial so gering wie möglich zu halten, sollten Anwender auf weiche Untergründe achten. Mit einer Airtrackmatte können Stuntmen und Stuntwomen ihre Übungen gezielt trainieren und eine weiche Landefläche kreieren. Dementsprechend ist es ganz einfach möglich, verschiedene Stunts zu üben und sicher auszuführen.

Yoga

Einige Yogaübungen erfordern keine Matte, andere lassen sich wesentlich angenehmer mit einer Unterlage ausüben. Die Airtrackmatte unterstützt bei Yoga und anderen Entspannungstechniken die Balance. Ganz gleich, ob Kopf- oder Handstände anstehen – die Matte bietet mit der individuell regulierbaren Festigkeit eine ausgezeichnete Basis. Du kannst demnach sicher zahlreiche Übungen ausführen und Haltungen trainieren.

Vorteile Vorteile Airtrackmatte Nachteile Vorteile Airtrackmatte
  • ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich
  • unterstützt verschiedene Sportarten
  • lässt sich individuell mit Luft befüllen
  • mildert Stürze und ist gelenkschonend
  • ist sowohl für den Profi-Sport als auch für den Heimbedarf geeignet
  • lässt sich bei Bedarf platzsparend zusammenrollen
  • das Aufblasen mit Luft ist nötig


Tipp

Das Aufbauen ist häufig in nur wenigen Minuten erledigt. Achte darauf, die Airtrackmatte deinen Bedürfnissen gemäß aufzupumpen. Anschließend ist die Matte direkt einsatzbereit.


Worauf sollte ich beim Kauf achten?

Es gibt viele verschiedene Airtrackmatten im Handel und im Internet zu kaufen. Damit du ein für dich geeignetes Produkt erhältst, sollest du nicht nur die Maße und das Design abchecken. Achte auch auf Material und Qualität. Dementsprechend kannst du dich lange Zeit an deiner Airtrackmatte erfreuen.

Material

Wie auch SUPs verfügten Airtrackmatten über eine Dropstitch-Technik. Dabei erhalten die Matten zwei Lagen Material, die mit Verbindungsfäden kombiniert werden. Je mehr Fäden vorhanden sind, desto stabiler sind Airtrack Matten. Viele günstige Anbieter verzichten auf viele Dropstitch Fäden. Ebenso sieht es mit günstigen Ventilen aus. Gute Ventile und Nähte sind jedoch ein absolutes Qualitätskriterium. Mangelt es an schlechten Stoffen und fehlerhaften Zusätzen, kann dies zu schneller Ermüdung des Materials sowie Beschädigungen führen. Wenn du deine Airtrackmatte längerfristig nutzen möchtest, solltest du auf hochwertige Materialien und Verarbeitung setzen.

Schadstoffe

Leider findet bei Airtrackmatten aus Fernost keine Schadstoffprüfung statt. Anders sieht es bei Produkten aus der EU aus. Die Hersteller müssen sich an die EU-Chemikalienverordnung halten und dürfen gleichzeitig keine toxischen Materialien für ihre Matten nutzen. Wenn du zu Airtrack Matten aus Europa greifst, kannst du sicherstellen, dass du ein Produkt mit wenigen oder gar keinen Weichmachern erhältst.

Größen

Es gibt Airtrackmatten, die nur drei Meter lang sind, andere sind 10 Meter oder länger. Auch an verschiedenen Breiten mangelt es nicht. Achte jedoch unbedingt darauf, dass deine Matte mindestens 10 bis 30 Zentimetern Dicke oder Höhe zu bieten. Je dicker die Airtrackmatte, desto hochwertiger ist das Produkt.

Zubehör

Mit einer geeigneten Pumpe kannst du deine Airtrackmatte binnen weniger Minuten gezielt aufpumpen. Bei großen Matten ist es jedoch sinnvoller, zu einer elektrischen Pumpe zu greifen. Einige Angebote kommen direkt mit einer Pumpe, für andere musst du dir das Zubehör zusätzlich zulegen. Achte daher auf das Angebot und das inbegriffene Zubehör.

Was ist beim Auf- und Abbau der Airtrackmatte zu beachten?

Die Airtrackmatte kommt vermutlich zusammengelegt oder zusammengerollt bei dir an. Doch der Aufbau ist kinderleicht, wenn du dich gut vorbereitest. Nimm die Airtrack Matte daher aus der Verpackung und mach dich zunächst mit der Gebrauchsanleitung des Herstellers vertraut. Lege anschließend das gesamte Zubehör zurecht. Dazu gehören nicht nur die Matte, sondern auch die Pumpe sowie eine Stromquelle.

Tipp

Achte auf ausreichend Platz. Beim Aufblasen hebt sich die Matte und vergrößert sich. Das solltest du dir vor dem Aufbau bewusst machen.


Je nach Größe der Matte kann auch ein Transportwagen für die Airtrackmatte von Vorteil sein. Einige Airtrackmatten sind sehr groß und somit auch sehr schwer. Ein passender Wagen kann den Transport durchaus erleichtern.

Liegt die Matte an Ort und Stelle, solltest du sie zunächst aufrollen oder entfalten. Nun kannst du die Matte zurechtrücken und aufblasen. Je nach Größe kann die Aufpumpdauer zwischen 3 bis 8 Minuten betragen. Nach dem Aufblasen solltest du das Ventil unbedingt verschließen, damit die Luft nicht wieder entweichen kann.

Jetzt ist die Airtrackmatte bereit und kann von dir genutzt werden. Nach der Verwendung, kannst du die Matte natürlich wieder zusammenlegen. Öffne dazu das Ventil und sorge dafür, dass die gesamte Luft entweichen kann. Anschließend ist es einfach möglich, die Matte zusammenzulegen oder zusammenzurollen.

Hinweis

Viele Airtrackmatten kommen praktisch in einer Tragetasche. Diese Transporttasche macht es dir möglich, dein Sportutensil noch einfacher in Garagen, Geräteräumen oder an anderen Orten zu verstauen.


Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel