Schlüssel im Schloss abgebrochen - was kann man tun?

Der Schreck ist im ersten Moment groß: Der Schlüssel ist im Schloss gebrochen - und ausgerechnet an der Wohnungstür! Wie lassen sich die Schlüsselreste aus dem Zylinder entfernen?

So vermeiden Sie den Schlüsseldienst

schluesseldienst
Der Schlüsseldienst ist oft teuer - geht es auch ohne?
Der Schlüsseldienst wird in jedem Fall teuer, auch wenn Sie an einen seriösen Dienstleister geraten. Vor allem nachts und an Feiertagen kann der Schlüsseldienst durchaus mehrere 100 Euro kosten. Einige Tricks können Ihnen dabei helfen, die Schlüsselreste selbst aus dem Zylinder zu entfernen, damit die Tür sich wieder öffnen und schließen lässt:
  • Wenn der Schlüssel noch aus dem Schloss herausschaut: Verwenden Sie etwas Kriechöl, um die Schlüsselreste besser gleitfähig zu machen. Stecken Sie die lange schmale Düse der Ampulle tief zwischen Schlüssel und Zylinder und dosieren Sie das Öl sorgfältig. Ziehen Sie den Schlüssel nun mit der Zange heraus.
  • Wenn der Schlüsselrest nicht mehr erreichbar ist: Eventuell hilft ein Magnet dabei, den Schlüssel aus dem Schloss zu holen.
  • Weitere mögliche Werkzeuge, um einen abgebrochenen Schlüssel aus dem Schloss zu holen, sind: ein kleiner Schraubenzieher, eine aufgebogene Büroklammer, eine Pinzette und der andere Schlüsselteil mit einem Tropfen Alleskleber. Nutzen Sie einen Hammer zum vorsichtigen Herausklopfen.
  • Lässt sich das Türblatt relativ leicht aus den Angeln heben, können Sie die Tür auch herausnehmen und den Schlüsselrest herausschütteln.

Abgebrochenen Schlüssel mit einem Sägeblatt herausholen

schluessel-im-schloss
Ein Schlüssel bricht leicht ab, wenn er zu stark verbogen wird.
Für diese Methode benötigen Sie das möglichst dünne Sägeblatt einer Laubsäge mit feiner Zahnung, vorzugsweise ein Metallsägeblatt. Schneiden Sie das Sägeblatt so zu, dass ein nach hinten gebogener Sägezahn am Anfang steht. Führen Sie das Sägeblatt mit zu Ihnen gerichteter Zahnung in den Zylinder ein und schieben Sie es zwischen Schlüsselrest und Gehäusewand. Dann ziehen Sie Ihre "Angel" vorsichtig mit Druck zum Schlüssel wieder heraus: Mit etwas Glück kommt der "Fisch" nun mit heraus. Wenn es nicht beim ersten Mal klappt, sollten Sie es noch einige weitere Male versuchen. In den meisten Fällen funktioniert die Sägeblattmethode zum Herausholen von Schlüsselresten sehr gut.

Produktfoto von Hegner 00000700 Laubsägeblatt-Sortiment für Holz, Kunststoffe und leichte Metalle
Hegner 00000700 Laubsägeblatt-Sortiment für Holz, Kunststoffe und leichte Metalle
Modellnummer: 700, Verpackungsmaße: 10, 0 x 1, 0 x 15, 0 cm (L x B x H), Verpackungsgewicht: 400 g, Lieferumfang: 1 Stück

31.73 €
Preis
Produktfoto von Connex Laubsägeblatt Holz Zarsa sortiert 24 Stück, COXT806015
Connex Laubsägeblatt Holz Zarsa sortiert 24 Stück, COXT806015
zum Sägen von Holz, allseitig schneidend, Länge 130 mm, 24 Stück sortiert

7.15 €
Preis
Produktfoto von TXErfolg 16 Stück Dekupiersägeblatt 127mm Feinschnitt Laubsägeblätter mit Stift 10/15/18/24 Zähne passend für…
TXErfolg 16 Stück Dekupiersägeblatt 127mm Feinschnitt Laubsägeblätter mit Stift 10/15/18/24 Zähne passend für Dekupiersägen für Elektrowerkzeug Zubehör Holzbearbeitung, für Holz
✅ Es besteht aus hochwertigem Kohlenstoffstahl mit guter Zähigkeit und kann in einem großen Winkel gebogen werden, ohne zu…

8.89 €
Preis

Schlüssel abgebrochen: die Bohrlochmethode

Eventuell gelingt es Ihnen auch, den Schlüsselrest zu entfernen, indem Sie einen feinen Bohrer benutzen. Probieren Sie aus, ob Sie ein kleines Loch in den im Schloss steckenden Schlüssel bohren können. Darin hält entweder eine Nadel oder irgendein ein anderer schmaler Gegenstand, den Sie mit Sekundenkleber ankleben.

Kein Ersatzschlüssel vorhanden?

Besitzen Sie nur einen Schlüssel für Ihre Tür - und ausgerechnet der ist gerade abgebrochen? Wenn der Schlüsselbart noch intakt ist, lohnt es sich trotzdem, den Schlüsselrest aus dem Schloss herauszuholen. Denn mit diesem Stück kann der örtliche Schlüsseldienst den Schlüssel durchaus rekonstruieren. Bei zerbrochenem Schlüsselbart hilft auch der Kopierservice nicht mehr weiter, dann können Sie Ihr Zylinderschloss auch einfach aufbohren und damit zerstören. Sie benötigen ohnehin ein neues Schloss.

Zylinderschloss aufbohren: So geht es!

  1. Verwenden Sie einen 4er Metallbohrer in Ihrer Bohrmaschine und einen Schlitz-Schraubenzieher.
  2. Setzen Sie den Bohrer von vorne auf den Zylinder.
  3. Verwenden Sie eine niedrige Drehzahl, um vorsichtig ein Loch, das Gehäuse zu bohren.
  4. Bohren Sie eventuell mit größeren Bohrern (6er und 8er) nach.
  5. Klopfen Sie gegen das Zylinderschloss, bis die Sicherungsstifte im Schloss nach unten fallen.
  6. Stecken Sie den Schlitzschraubenzieher in das Bohrloch, drehen Sie das Schloss auf und ziehen Sie den Zylinder heraus.

Produktfoto von Wera 160 i VDE-isolierter Schlitz-Schraubendreher, 0,4 x 2,5 x 80 mm, 1 Stück, 05006100001
Wera 160 i VDE-isolierter Schlitz-Schraubendreher, 0, 4 x 2, 5 x 80 mm, 1 Stück, 05006100001
Isolierte VDE Klingen für sicheres Arbeiten bis 1. 000 Volt, Harte Griffzonen für hohe Arbeitsgeschwindigkeit, weiche Griffzonen…

5.99 €
Preis
Produktfoto von 2 stücke Micro Mini Stubby Schlitzschraubendreher mit Anti-slip Griff Stahl Tragbare Werkzeuggerät
2 stücke Micro Mini Stubby Schlitzschraubendreher mit Anti-slip Griff Stahl Tragbare Werkzeuggerät
100% nagelneu und hohe Qualität. , Hervorragende Qualität, schnelle Lieferung, einfacher After-Sales. Wir bemühen uns, den…

2.71 €
Preis
Produktfoto von Bosch Professional 6 tlg. Schraubendreher Set (Kreuz- und Schlitzschraubenzieher, durchgehende Stahlklinge und…
Bosch Professional 6 tlg. Schraubendreher Set (Kreuz- und Schlitzschraubenzieher, durchgehende Stahlklinge und Stahlkappe)
Das 6-teilige Schraubendreher Set aus dem Handwerkzeug Sortiment zum Schrauben, Meißeln und Lösen festsitzender Schrauben, …

37.01 €
Preis

Diese Methode funktioniert nur bei Schlössern, die nicht gegen das Aufbohren gesichert sind. Spezielle Sicherheitsschlösser bekommt man auf eine dermaßen einfache Weise nicht auf.

Nie wieder Schlüssel abbrechen!

Schlüssel wirken zwar ziemlich massiv, doch das Material altert über die Jahre. Gehen Sie mit Schlüsseln sorgfältig um, lassen Sie sie möglichst nicht fallen, damit keine Haarrisse im Metall entstehen. Sollte Ihr Schlüssel einmal im Schloss steckenbleiben, ruckeln Sie ihn geduldig hin und her, bis er wieder herauskommt. Verwenden Sie ein Kriechöl, um den Schlüssel im Schloss besser gleitfähig zu machen.

Produktfoto von WD-40 49660 Multifunktionsprodukt Smart Straw 200ml
WD-40 49660 Multifunktionsprodukt Smart Straw 200ml
Das WD-40 Multifunktionsprodukt verfügt über mehr als 2000 Anwendungsmöglichkeiten!, Das Multifunktionsspray lockert rostige…

5.14 €
Preis
Produktfoto von LIQUI MOLY LM 40 Multifunktionsspray | 400 ml | Korrosionsschutz | Rostlöser | Art.-Nr.: 3391
LIQUI MOLY LM 40 Multifunktionsspray | 400 ml | Korrosionsschutz | Rostlöser | Art. -Nr. : 3391
optimales Kriechvermögen, rostlösend, gute Wasserbeständigkeit, schmiert und pflegt, guter Korrosionsschutz, verbessert die…

9.61 €
Preis
Produktfoto von WD-40 Multifunktionsprodukt Smart Straw 12x 400ml
WD-40 Multifunktionsprodukt Smart Straw 12x 400ml
Das WD-40 Multifunktionsprodukt verfügt über mehr als 2000 Anwendungsmöglichkeiten!, Das Multifunktionsprodukt Smart Straw…

91.99 €
Preis

Achtung! Alle Tipps sind nur für gute Heimwerker geeignet! Wir übernehmen keine Garantie für das Gelingen. Wenn Sie sich unsicher sind, wenden Sie sich bitte an einen Schlüsseldienst!

Unser Tipp
Wenn Sie Ihr Schloss aufbohren müssen, entscheiden Sie sich beim Neukauf zu Ihrem eigenen Schutz besser für ein Sicherheitsschloss. Das Aufbohren ist allzu schnell gemacht! Vermeiden Sie nach obiger Anleitung das neuerliche Abbrechen Ihres Schlüssels, so kommen Sie gar nicht mehr in die Verlegenheit, Ihr Zylinderschloss entfernen zu müssen.

Spätestens wenn ein Haken oder Klemmen am Türschloss bemerkt wird, sollte ein neues Schloss her. Hierbei ist dringend darauf zu achten, dass das neue Schloss den heutigen modernen Sicherheitsstandards gerecht wird.

Wer als Mieter für einen abgebrochenen Schlüssel oder einen sonstigen Defekt des Türschlosses verantwortlich ist, muss sämtliche anfallenden Kosten übernehmen. Hierzu zählen auch Notöffnungen durch einen Schlüsseldienst.

Der Preis hängt im Wesentlichen davon ab, welcher Art das neue Schloss sein soll und zum anderen, die Art des Schließzylinders sowie die Anzahl der Schlüssel.

Neue Schlösser sind nicht kostenintensiv und kosten je nach Ausführung zwischen 10 bis 100 Euro. Je nach Klassifizierung der Sicherheitsstufe und der baulichen Ausführung können Verbraucher mit Kosten zwischen 15 und 120 Euro rechnen.

Bei einem abgebrochenen Schlüssel und wenn es zum Einsatz eines Notdienstes kommt, werden die Kosten steigen. Je nach Uhrzeit und Wochentag sind Zuschläge on Top möglich. Der Austausch wird mit etwa 60 bis 100 Euro berechnet.

An Wochenenden und Feiertagen kommen 10 bis 30 Euro hinzu und nicht zu vergessen sind Anfahrtskosten, die mit circa 10 bis 50 Euro zu Buche schlagen können.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel