Elektrochromes Glas bietet flexible Lösungen für die verschiedensten Anwendungsbereiche

Das Wichtigste in Kürze
  • Elektrochromes Glas oder intelligentes Glas variiert seine Transmission in Reaktion auf eine angelegte Spannung.
  • Es gewinnt in energieeffizienten Häusern, hochwertigen Automobilfenstern und anderen Anwendungen, bei denen eine präzise Steuerung des durchgelassenen Lichts von Vorteil ist, an Beliebtheit.
  • Besonders in gewerblich genutzten Gebäuden und öffentlichen Einrichtungen wie Bürogebäuden, Einzelhandelsgeschäften, Krankenhäusern und Hotels, sowie in der Automobilindustrie findet die Smart-Glas-Technologie bereits regelmäßig Einsatz, während sie auch in privaten Wohngebäuden immer beliebter wird.

Elektrochromes Glas, auch Smart Glas genannt, definiert Industrien aller Größenordnungen und Bereiche neu. Dieser Leitfaden führt durch die Funktionsweise von intelligentem Glas, die Vorteile der Technologie und ihre verschiedenen Einsatzmöglichkeiten.

Was ist elektrochromes Glas?

Es wird auch als intelligentes Glas, dynamisches Glas oder Smart-Glas bezeichnet und ist ein elektronisch tönbares Glas, das für Fenster, Oberlichter, Fassaden und Vorhangfassaden verwendet wird. Elektrochromes Glas, das direkt von den Bewohnern des Gebäudes gesteuert werden kann, ist beliebt aufgrund seiner Fähigkeit, den Komfort der Bewohner zu verbessern, den Zugang zu Tageslicht und Außenansichten zu maximieren, die Energiekosten zu senken und Architekten mehr Gestaltungsfreiheit zu bieten.

Elektrochromes Glas
Foto: bigstockphoto.com / Stockfoto-ID: 311050171, Copyright: ismagilov

Welche Vorteile bietet elektrochromes Glas?

Elektrochromes Glas ist eine intelligente Lösung für Gebäude, in denen der Sonnenschutz eine Herausforderung darstellt, einschließlich Klassenzimmern, Gesundheitseinrichtungen, Büroräumen, Einzelhandelsflächen, Museen und kulturellen Einrichtungen. Innenräume mit Atrium oder Oberlichtern profitieren ebenfalls von der Verwendung von intelligentem Glas, um die Personen im Raum vor Hitze und Blendung zu schützen. Auch in privaten Wohngebäuden wird elektrochromes Glas immer häufiger eingesetzt. Durch elektrochromes Glas bleibt der Zugang zu Tageslicht und Außenansichten erhalten, was zu einem verbesserten emotionalen Wohlbefinden, verbesserter Gesundheit und einer höheren Produktivität führt.

Es gibt eine Vielzahl von Steuerungsmöglichkeiten. Mit fortschrittlichen Applikationen können Benutzer Einstellungen für die automatische Steuerung vornehmen, um Lichteinfall, Energieverbrauch und Farbwiedergabe zu verwalten. Die Steuerungen können auch in ein bestehendes Gebäudeautomationssystem integriert werden.

Wie funktioniert eine elektrochrome Verglasung?

Die elektrochrome Beschichtung auf sogenanntem Smart-Glas besteht aus fünf Schichten, die weniger als fünfzig Prozent der Dicke eines einzelnen menschlichen Haares ausmachen. Nach dem Auftragen der Beschichtungen wird das intelligente Glas zu Isolierglaseinheiten nach Industriestandard verarbeitet, die in Rahmen eingebaut werden können und für Fenster, Oberlichter und Glasfassaden verwendet werden.

Der Farbton des elektrochromen Glases wird durch die an das Glas angelegte Spannung gesteuert. Das Anlegen einer niedrigen Elektrizitätsspannung verdunkelt die Beschichtung, wenn Lithiumionen und Elektronen von einer elektrochromen Schicht zur anderen übertragen werden. Durch das Entfernen der Spannung und das Umkehren der Polarität kehren die Ionen und Elektronen in ihre ursprünglichen Schichten zurück, wodurch sich das Glas aufhellt und in seinen klaren Zustand zurückkehrt.

Aus welchen Schichten besteht elektrochromes Glas?

Die fünf Schichten der elektrochromen Beschichtung umfassen zwei transparente Leiterschichten; eine elektrochrome Schicht, die zwischen den beiden beschriebenen Leiterschichten liegt, einen Ionenleiter und eine Gegenelektrode. Durch Anlegen einer positiven Spannung an den transparenten Leiter in Kontakt mit der Gegenelektrode werden Lithiumionen über den Ionenleiter getrieben und so in die elektrochrome Schicht eingeführt. Gleichzeitig wird ein ladungskompensierendes Elektron aus der Gegenelektrode extrahiert, umströmt den externen Stromkreis und wird in die elektrochrome Schicht eingefügt.

Elektrochromes Glas sorgt für gesteigerte Energieffizienz

Da elektrochromes Glas auf Niederspannungsstrom angewiesen ist, wird für den Betrieb weniger Strom benötigt als für den Betrieb einer einzelnen 60-Watt-Glühbirne. Die Maximierung des Tageslichts durch den strategischen Einsatz von intelligentem Glas kann die Abhängigkeit eines Gebäudes von künstlicher Beleuchtung verringern.

Elektrochromes Glas filtert sowohl das Licht als auch die Wärme von Sonnenstrahlen. Langfristig lohnt sich die Installation eines intelligenten Glassystems aufgrund vieler Faktoren im Hinblick auf die Energieffizienz des Gebäudes. (https://www.energie-experten.org/experte/meldung-anzeigen/news/elektrochromes-glas-reguliert-lichtdurchlaessigkeit-auf-knopfdruck-4522.html )

Welche Anwendungen gibt es für elektrochromes Glas?

Architekten, Innenarchitekten und Automobilunternehmen setzen elektrochromes Glas bereits regelmäßig ein. Zu den Anwendungsbereichen von elektrochromem Glas gehört unter anderem der Einsatz in

  • Büroräumen
  • Hotels
  • Krankenhäusern
  • Wohngebäuden
  • Industriegebäuden
  • Automobilen

Elektrisch schaltbare Glastrennwände und -wände erhöhen die Anpassungsfähigkeit und verleihen der Innenausstattung von Büros einen ästhetischen Effekt. Mit zuschaltbarem Glas kann ein Raum leicht geöffnet und gemeinsam genutzt und später mithilfe der Verdunkelungsfunktion zu einem privaten Raum umfunktioniert werden.
Dies ist besonders hilfreich in agilen Arbeitsumgebungen, die auf flexiblen offenen Grundrissen basieren. Elektrochromes Glas ist eine ideale Lösung, um minimalistisches Innendesign zu unterstützen und gleichzeitig die Privatsphäre zu wahren und den Raum eines modernen Büros zu maximieren.

Eleganz und Effizienz zeichnen elektrochromes Glas in Hotelzimmern aus, da diese Technologie eine ideale Lösung für gemütliche Wohn- und Schlafbereiche, moderne Badezimmer und Privatsphäre für intime Momente auf eine Art und Weise bietet, die sich für den Einsatz auf engstem Raum eignet.

Elektrochromes Glas wird auch in Hotellobbys und öffentlichen Bereichen sowie aus Gründen der Privatsphäre in Spas eingesetzt. Am häufigsten erfolgt der Einsatz der intelligenten Glastechnologie jedoch in Hotelbadezimmern. Mit einem einfachen Klick verwandelt der Gast das elektronische Sichtschutzglas von klar zu undurchsichtig und wieder zurück.

Intelligentes Glas macht herkömmliche Vorhänge und Gardinen überflüssig, was ein wertvoller Vorteil für Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen sein kann. Die Vorhänge zum Schutz der Privatsphäre von Patienten lassen sich schwerer reinigen als Glas und können daher Bakterien beherbergen, die für die Ausbreitung von Krankheiten verantwortlich sind. Darüber hinaus isolieren Glaswände in Krankenzimmern den Schall besser und schaffen zusätzliche Privatsphäre.
Mithilfe von Wandeinsätzen aus intelligentem Glas kann das Krankenhauspersonal die Patienten überwachen, ohne einen Raum zu betreten, wodurch Störungen und Kontaminationsrisiken verringert und der gesamte Genesungsprozess des Patienten verbessert werden.

Schaltbare Glasfenster, -türen und -trennwände werden auch im Wohnbereich immer häufiger eingesetzt, um den Wohnbereich attraktiver und flexibler zu gestalten und das Haus energieeffizienter zu machen. Schaltbare Glaselemente können für Außenfenster zur Straße oder zum Nachbarn verwendet werden, sodass die Privatsphäre ohne Vorhänge oder Jalousien gewährleistet ist.
Durch intelligentes visuelles Merchandising können Einzelhändler die Vorteile einer Geschäftsimmobilie voll ausschöpfen. Die Smart-Glas-Technologie ermöglicht eine hundertprozentige Nutzung der Schaufenster für Werbezwecke. Alternativ kann die Fensterfläche vollständig transparent gestaltet werden, um Einblicke in ein Geschäft zu ermöglichen. Die Fenster eines Einzelhändlers können zu Projektionsflächen werden, die das Markenzeichen und die Produkte des Einzelhandels bewerben, ohne die Fenster dauerhaft mit herkömmlichen Beschilderungsoptionen oder Fernsehbildschirmen zu blockieren.

Smart Glas ist außerdem auf dem Weg, die intelligenteste Wahl für dynamische Beschattung und Temperaturkontrolle im Transportsektor zu werden. Es ermöglicht klare Sicht durch Fenster und Schiebedächer und minimiert gleichzeitig die Sonneneinstrahlung, welche Blendung, Hautschäden und eine Verschlechterung der Innenausstattung verursacht. (https://www.md-mag.com/materialien/werkstoffe/glas/intelligentes-glas/)

Umschaltbare Glasträger für Kraftfahrzeuge, Temperaturregelung, Schutz der Innenräume vor Beschädigung und Verfärbung durch UV-Strahlung und Abblendbare Beschattung in allen Fenstern zur Reduzierung von Blendeffekten sind nur einige der Vorteile, die intelligentes Glas in der Automobilindustrie bietet.

Glasfassade
Foto: bigstockphoto.com / Stockfoto-ID: 179928535, Copyright: Dagmar Breu

Welche Zukunftsperspektiven hat elektrochromes Glas?

Der Einsatz von aktiven Smart-Glas-Technologien, der in den frühen 2000er-Jahren begann, nimmt in verschiedenen Branchen wie der Automobilindustrie, dem Bauwesen und dem Innenausbau rapide zu.

Dieses Wachstum ist auf die verbesserte Qualität der schaltbaren Glastechnologien sowie auf das gesteigerte Bewusstsein der Gesellschaft für Energieeffizienz zurückzuführen. Es ist außerdem auf Designanforderungen in der Konstruktion von Fahrzeugen als auch Gebäuden zurückzuführen, die eine schnelle Anpassbarkeit von klarer Lichtübertragung auf private oder schattige Opazitäten erfordern.

Intelligentes Glas wird daher mit hoher Wahrscheinlichkeit in der mittelfristigen bis langfristigen Zukunft zum Standard für die Steuerung von Licht und Temperatur in hochwertigen Automobilen sowie beim Bau von Fenstern, insbesondere in gewerblichen Immobilien werden.
Intelligente Glaswände und -Glastrennwände bieten als Produkt ideale Lösungen für eine flexible Raumgestaltung, in Form von Raumteilern, die von klar zu undurchsichtig wechseln. Dies wird insbesondere den konkurrierenden Anforderungen nach Zugang zu natürlichem Licht und Privatsphäre gerecht.

Innovative schaltbare Glasprodukte, bieten bei Sichtschutz und Privatsphäre bei Bedarf sowie weitere Vorteile für eine Reihe von Anwendungsbereichen. Während intelligentes Glas in Gewerbe und Industrie bereits auf dem Vormarsch ist, wird die intelligente Technologie in Zukunft auch im Bereich des privaten Wohnens immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Beiträge aus dieser Kategorie

*AFFILIATE LINKS:

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Informationen neutral und ohne Werbezuschüsse zu recherchieren und unseren Lesern zur Verfügung zu stellen. Um das zu gewährleisten verwenden wir Affiliate Links.

Wenn Sie über diese Links surfen, erhalten wir Zuschüsse die das Portal unterstützen. Es fallen dabei keinerlei zusätzliche Kosten für Sie an.

Diese Webseite verwendet Cookies, um das beste Nutzererlebnis für Dich zu gewährleisten! Mehr erfahren